Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)

FAQ

Fragen und Antworten die weiterhelfen.

Webauftritt

Was benötige ich für meinen eigenen Webauftritt?

Damit Sie Ihren eigenen Webauftritt realisieren können, braucht es drei Schritte:

1. Sie benötigen ein Name. Dazu müssen Sie einen freien Namen bei ARONET registrieren  (z.B. meinewebseite.ch).

2. Müssen Sie Ihre Webseite platzieren. Für dies benötigen Sie einen Hoster (ARONET), welcher Ihnen den Platz für eine Webseite bietet. Ausserdem unternimmt der Hoster weitere Konfigurationen, damit Ihre Webseite im Internet ordnungsgemäss angezeigt wird.

3. Erstellung Ihrer Webseite. Ein Webdesigner gestaltet Ihre Webseite nach Ihren Wünschen. 

Für die Schritte 1 und 2 sind wir Ihre Ansprechperson und erledigen gerne das Hosting und das Registrieren von Ihrem persönlichen Internetauftritt. Jedoch für die Gestaltung Ihrer Webseite, verweisen wir Sie gerne an unsere Partnerfirmen, welche dies gerne professionell ausführen. 

Wie sind die Kündigungsfristen/Vertragsdauer?

Die Mindestvertragsdauer ist 1 Jahr. Das Hosting kann immer zum Ende einer Periode gekündigt werden.

Wo kann ich die Statistiken von meiner Webseite ansehen?

Geben Sie den Zusatz /awstats hinter Ihrer eigentlichen Webseiten-Adresse an.
Beispiel: www.ihredomäne.ch/awstats Dieser Bereich ist geschützt. Die Zugangsdaten sind die selben wie beim FTP-Zugang, welche Sie auf Ihrem Hosting Datenblatt finden.

Wie kann ich meine Hostingkonfiguration (FTP-Benutzer, DNS, Datenbanken, Cronjobs) verwalten?

Um Ihre Hostingkonfiguration (z.B. FTP-Benutzer, DNS, Datenbanken und Cronjobs) zu verwalten benötigen Sie einen Hostingadmin Zugriff. Füllen Sie dazu dieses Dokument aus und senden Sie es uns zu.
Mehr Informationen zum Hosting Verwaltungstool finden Sie hier.

E-Mail verwalten

Wie kann ich eine eigene E-Mail Adresse zu meinem Hosting einrichten?

Gehen Sie auf unsere Startseite und geben Sie auf der rechten Spalte bei Mailadmin die E-Mail Adresse des Admin und das dazugehörige Passwort ein. Diese Informationen finden Sie auf Ihrem Domänen-Datenblatt. Wenn Sie sich erfolgreich eingeloggt haben, können Sie auf das Symbol links neben Mailboxen klicken und so eine neue E-Mail Adresse erstellen.

Wie kann ich ein E-Mail Postfach auf meinem PC einrichten?

Unter dem Menüpunkt Dokumentationen finden Sie die Anleitungen für das E-Mail Einrichten. Beachten Sie, welches E-Mail Programm Sie haben und wählen Sie das entsprechende Dokument aus.

Wie kann ich Spam-Mails (Werbung) filtern?

Unter dem Menüpunkt Dokumentationen finden Sie die Anleitungen wie man einen Spam-Ordner erstellt und so Spam und Werbung filtern kann. Beachten Sie, welches E-Mail Programm Sie haben und wählen Sie das entsprechende Dokument aus.

Wie kann ich eine Abwesenheitsmeldung hinterlassen?

Unter dem Menüpunkt Dokumentationen finden Sie die Anleitungen wie man eine Abwesenheitsmeldung einrichtet.

E-Mail senden & empfangen

Ich erhalte von einem neuen Kontakt ein Mail nicht. Wo liegt der Fehler?

Wenn Ihr Kontakt Ihnen das erste Mal ein E-Mail schickt, wird dieses von unserem Server abgewiesen und der Server Ihres Kontaktes erhält eine Fehlermeldung. Nach einer gewissen Zeitspanne sendet der Server Ihres Kontaktes das Mail automatisch nochmal zu uns, beim zweiten Mal wird das E-Mail akzeptiert und Sie erhalten das Mail. Durchschnittlich wird das E-Mail nach 15 Minuten ein zweites Mal gesendet. Wenn Sie einen Monat kein Mail von Ihrem Kontakt erhalten haben, wird er wieder als neuer Kontakt angesehen.
Diese Funktion wurde aus Sicherheitsgründen eingebaut, um bereits beim Empfangen möglichst viele SPAM Mails auszufiltern. 

Ich versende ein Mail mit einer grossen Datenmenge im Anhang, aber das Mail kommt nicht an. Was kann ich machen?

Ihr Mail überschreitet die maximal erlaubte Mailgrösse, diese beträgt bei den meisten Mailserver 10 MB. Versuchen Sie die Dateien in einzelnen Mails zu senden, oder packen Sie Ihre Dateien in einen „.zip“ Ordner (Rechtsklick -> "senden an" -> "ZIP-komprimierter Ordner").

Mein Mail kommt nicht beim Kontakt an. Was ist das Problem?

Sie senden ein Mail an Ihren Kontakt, dieser erhält Ihr E-Mail aber nicht. Danach versucht Ihr Kontakt Ihnen ein Mail zu senden, welches Sie jedoch auch nicht erhalten. 
Das heisst, der Mailserver des Empfänger oder des Senders ist im Moment nicht erreichbar.
Sollten Sie noch E-Mails von anderen Kontakten erhalten, liegt der Fehler nicht bei Ihrem Mailserver.
Warten Sie einen Moment und probieren Sie es später nochmals.

Ich sende ein Mail, einen Moment später erhalte ich das gesendete Mail zurück. Woran liegt das?

Ursache 1:
Die Empfängeradresse existiert möglicherweise nicht. Kontrollieren Sie, ob die Empfängeradresse korrekt geschrieben wurde.

Ursache 2:
Die Mailbox Ihres Kontaktes ist möglicherweise voll und nimmt keine E-Mails mehr entgegen. Sollte dies die Ursache sein, erhält Ihr Kontakt aktuell von niemandem mehr E-Mails.Teilen Sie Ihrem Kontakt das Problem mit, dieser muss sich nun bei seinem Support melden.

Ursache 3:
Das Problem hat eine ungewöhnliche Ursache und muss genauer analysiert werden.  

* Sollten Sie unsere Hilfe trotzdem benötigen, bitten wir Sie, [diese] Auftragsbestätigung vollständig ausgefüllt zurückzusenden.

041 972 62 22

Mo.–Fr., 08.00–12.00 / 13.30–17.00 Uhr

Rund um die Uhr